News

Einstufiges Nasswischverfahren

| Kategorie:  Tipps & Tricks

Tipps & Tricks

In der Unterhaltsreinigung gehört das einstufige Nasswischverfahren zu den am weitest verbreiteten und üblichen Arbeitsweisen in der Gebäudereinigung. Hierbei werden Alkoholreiniger und Wischpflegen eingesetzt, die eigentlich nur zur Unterhaltsreinigung im zweistufigen Nasswischverfahren geeignet sind. Je nach Frequentierung des Objekts führt dies zu einem Aufbau von Schmutz und zu einer Schlierenbildung auf dem Belag. Zusätzlich können anhaftende Verschmutzungen wie z.B. Saftflecken nur schwer entfernt werden. (...)

► Zum Artikel