Buzil stellt Vertriebsspitze neu auf

| Kategorie:  Unternehmen

Der neue Vertriebsleiter von Buzil kennt das Unternehmen bereits sehr gut.

Beim Memminger Familienunternehmen Buzil strukturiert sich der internationale Vertrieb neu.

Herr Adam Stawski wird mit sofortiger Wirkung zum neuen Vertriebsleiter für den gesamten Markenvertrieb bestellt und Frau Stephanie Lachenmaier übernimmt als Vertriebsleiterin den Bereich der Spezial- und Private Label Produkte.

Adam Stawski kennt das Unternehmen bereits sehr gut, er ist seit 18 Jahren bei Buzil, hat in den letzten Jahren den internationalen Vertrieb auf- und ausgebaut und verantwortet diesen seit 6 Jahren. Im Zuge der Neuaufstellung übernimmt er auch die Aufgaben von Herr Antonio Cafiero, der künftig anderen Tätigkeiten außerhalb von Buzil nachgehen wird. Dazu wünscht ihm Buzil alles Gute.

Stephanie Lachenmaier war in den letzten Jahren unter anderem als Geschäftsleiterin, Prokuristin und Verkaufsleiterin für große multinationale Handelsgruppen tätig und hat nun zu Buzil gewechselt.

Durch die Neuaufstellung des Vertriebs geht Buzil gestärkt in die Zukunft und will seine Marktposition weiter ausbauen.